Fit für den Start up?

Konkretisierung Ihrer Projektidee für die berufliche Selbständigkeit

Unser Angebot

Das Interesse an einer beruflichen Selbständigkeit ist bei Ihnen sehr gross. Gerne wüssten Sie mehr über die nötigen Schritte ins selbständige Erwerbsleben. Das Modul Projektwerkstatt hilft Ihnen diesen Weg genauer zu prüfen.

 

Ziele

Die Ziele des Kursmoduls unterstützen Sie in den relevanten Fragestellungen rund um die berufliche Selbständigkeit:

  • Sie können die Chancen und Risiken Ihrer Projektidee am Markt abschätzen
  • Sie erarbeiten ein Stärken-Schwächen Profil für Ihre Projektidee
  • Sie erstellen Ihr privates Budget sowie das Geschäftsbudget
  • Sie eignen sich Grundlagenkenntnisse in Marketing und Finanzen an
  • Sie wissen, ob Ihr Projekt den AHV-Kriterien betr. Anerkennung genügt

 

Ergänzende Themen

  • Einführung in den Businessplan
  • Die häufigsten Fehler, die ein Existenzgründer vermeiden sollte
  • Erweiterung der persönlichen Kommunikationskompetenz
  • Ferner erhalten Sie Informationen über die Anforderungen für den weiterführenden
  • Geschäftsführungskurs (2. Existenzgründungsmodul).

 

Weitere Informationen

Kursdauer:
5 Tage; der Kurs wird in der Regel in einer Kalenderwoche von Montag bis Freitag durchgeführt.

Teilnehmende:
8 bis 12 Kursteilnehmende

Kurszeiten:
Die Kurszeiten sind zwischen 08.30 und 17.00 Uhr mit jeweils 8 Lektionen zu je 45 Minuten und einer Mittags-pause von mindestens 45 Minuten.

 

Anmeldung

Die Anmeldung der Teilnehmerinnen und Teilnehmern erfolgt über die RAV-Personalberaterinnen und -Personalberater.