Standortleitung Arbeitsintegration

SANTIS steht für die Arbeit für und mit Menschen. Mit individuell abgestimmten Eingliederungs­massnahmen im Bereich der arbeitsmarktlichen Massnahmen (AMM) sowie der Invalidenversicherung (IV) ermöglichen wir unseren zugewiesenen Teilnehmenden in den Programmen eine nachhaltige Integration in den Arbeitsmarkt und in die Gesellschaft. Und das seit über 27 Jahren.

An neun Standorten in der Deutschschweiz engagieren sich jeden Tag rund 60 Mitarbeitende und über 40 Kursleitende kompetent für Menschen mit psychischen und körperlichen Beeinträchtigungen, unterstützen und motivieren Stellensuchende, eröffnen Chancen für Menschen mit besonderen Bedürfnissen und schlagen Brücken in die Arbeitswelt – persönlich, praxisorientiert, wirtschaftsnah.

Für den Standort Therwil BL suchen wir per 1. Oktober 2024 oder nach Vereinbarung eine führungsstarke und empathische Persönlichkeit als

Standortleitung Arbeitsintegration 100%
Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung

Zusammen mit einem Team von rund 15 Mitarbeitenden und Kursleitenden sind Sie verantwortlich für qualitativ hochstehende Dienstleistungen im Bereich der beruflichen Integration im Auftrag der Arbeitslosen- und Invalidenversicherung.

Ihre Aufgaben

  • Sie führen Ihren Verantwortungsbereich in personeller, operativer und wirtschaftlicher Hinsicht zielgerichtet unter Einhaltung der vorgegebenen Ziele und Strategien.
  • Sie prägen mit Ihrer integrierenden Persönlichkeit die werte- und kundenorientierte Kultur nachhaltig.
  • Sie fördern Ihre Mitarbeitenden und stellen als Bindeglied zwischen den einzelnen Bereichen die zielorientierte Zusammenarbeit sicher.
  • Sie gewährleisten einen reibungslosen Ablauf sämtlicher Bereiche am Standort.
  • Sie stärken die Beziehungen zu den regional zuweisenden Stellen durch eine aktive Kundenbetreuung. Darüber hinaus pflegen Sie Ihr Netzwerk zur lokalen Industrie, Handel und Gewerbe.

Ihre Kompetenzen

  • Gewinnende Persönlichkeit und „People Coach“ mit fundierter Führungserfahrung sowie Freude an der Führung und Weiterentwicklung von Menschen und Organisationen.
  • Abgeschlossene Ausbildung auf Tertiärstufe sowie ausgewiesene Erfahrung in den Bereichen Arbeitsintegration, Sozialversicherungen oder Berufs-/Laufbahnberatung
  • Sensibilität und Fingerspitzengefühl für soziale Themen.
  • Konzeptionelle und strategische Fähigkeiten.
  • Lösungsorientierte Mentalität mit hoher Eigeninitiative sowie Kommunikations-, Verhandlungs- und Entscheidungsstärke.

Worauf können Sie sich freuen?

Auf Sie warten spannende, sinnstiftende Aufgaben mit Verantwortung und Gestaltungsspielraum in einer dynamischen Unternehmenskultur und wertschätzender Arbeitsatmosphäre. Wir bieten ein breites Weiterbildungsangebot, zeitgemässe Arbeitsbedingungen, Beiträge zum Fitness- und Halbtax-Abonnement sowie Parkplatz.

Erkennen Sie sich in dieser verantwortungsvollen Führungsposition? Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Motivationsschreiben an bewerbungen@santismail.ch

Bei Fragen steht Ihnen Gabriela Gloor, Leitung HR (Tel 044 316 10 57) oder Markus Estermann, Mitglied der Geschäftsleitung (Tel 044 316 10 30) gerne zur Verfügung.